Nachtfischerei im Sommer

15.08.2017

Zu wenig in der Nacht gefischt

Wenn ich aber los war, dann war es meist sehr zäh. In der Dunkelheit vermisste ich das Geschmatze an der Oberfläche. Wieder keine Fische hier? Der Wind war perfekt, es passte doch alles so gut. Mit dem Sonnenuntergang ging dann auch die Strömung komplett weg. Das kannte ich von dieser Stelle nicht so... Ententeich, auch weit draußen.
/
Ich überlegte schon einzupacken und mich schlafen zu legen, aber vereinzelt hörte ich mal Fische an der Wasseroberfläche. Meine Würfe gingen nach Gehör. Es waren viele Würfe und ich bekam 2 Anfasser und die Hoffnung stieg. Ca. 10 Minuten später dann der Biss und der Drill sagte mir, dass mein Gegner am anderen Ende sich zumindest maßig anfühlte und ich behielt recht.

Ende der Seite

Kontakt

Ingo Kall

Guhlstedt 10, 24850 Schuby

Email

Ingo

Telefon

0eins62-94zwei1904

© 2017 IK-fishing